Bin ich hier richtig?

Sie sind hier richtig, wenn Sie einen Versicherungsmakler suchen – und zwar einen, der anders ist als alle anderen. Ein Kollege bezeichnet mich immer als einen „Überzeugungstäter“ und „Positiv-Bekloppten“. Das beschreibt mich ziemlich treffend und deshalb bin ich sicherlich nicht für jeden Kunden der richtige Versicherungsmakler. Ich habe Ecken, Kanten und eine gesunde Portion Unbequemlichkeit. Sie werden mich sehr selten bis nie in Anzug und Krawatte erleben. Mein Büro wird niemals für Laufkundschaft geöffnet sein und ich werde nicht jeden Interessenten als Kunden nehmen.

Sie passen zu mir, wenn Sie individuelle Beratung und hochwertige Lösungen suchen,  die hässliche Wahrheit einer schönen Lüge vorziehen und in Stadt oder Landkreis Landshut leben oder geschäftlich tätig sind. In Ausnahmefällen nehme ich auch überregional Mandate an, allerdings nur wenn eine Empfehlung durch einen Bestandskunden erfolgt ist, das Risiko mich besonders interessiert oder ein Sonderkonzept über unser Haus dafür besteht. Sofern ich das Mandat nicht selbst annehme, werde ich Ihnen einen Kollegen in Ihrer Nähe und/oder mit der entsprechenden Spezialisierung für Ihr Anliegen empfehlen.

Kein Makler wie jeder andere

Mein Netzwerk ist auch einer der Vorteile und Hauptunterschiede gegenüber anderen Vermittlern, den Sie sich in der Regel ohne Aufpreis mit meiner Beauftragung sichern. Meine Kollegen und ich sehen uns nicht als Mitbewerber, sondern als DAS Netzwerk schlechthin. Ich kenne meine Grenzen und habe sowohl regional als auch bundesweit Experten für alle denkbaren Sonderfälle oder exotischen Probleme parat. Jeder von mir übernommene Fall wird (sofern notwendig) interdisziplinär mit anderen Versicherungsmaklern, Versicherungsberatern, Rechtsanwälten, Steuerberatern und sonstigen im Einzelfall notwendigen externen Spezialisten bearbeitet. Ich bin immer parteiisch – für meine Kunden. Allergisch bin ich auf Unehrlichkeit, Mauscheleien und Charakterschwäche. Am wichtigsten ist für mich die Qualität der von mir abgelieferten Arbeit, deshalb habe ich nach der Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (IHK) das Studium zum Finanzfachwirt (FH) an der FH Schmalkalden absolviert und bilde mich regelmäßig fort.

Von Zeit zu Zeit übernehme ich Vortragstätigkeiten, um mein Wissen (hauptsächlich Social Media, Versicherungsfachchinesisch und ein breites Portfolio von Anti-Witzen) an Unternehmer oder andere Versicherungsvermittler weiterzugeben und schreibe unregelmäßig für etwaige Fachmedien im Versicherungsbereich. Auch eines der führenden Beratungsprogramme für Arbeitskraftabsicherung durfte ich mitentwickeln. Ich bin nur in einem einzigen Berufsverband Mitglied, weil meines Erachtens nur bei IGVM e.V. vergleichbar positiv-bekloppte Überzeugungstäter wie ich zu finden sind. In meiner Freizeit unternehme ich viel mit meinen Freunden, die meistens Kunde bei mir sind und Kunden, die meistens meine Freunde geworden sind. Aber keine Angst – Sie müssen nicht mein Freund sein oder werden. Es muss nur zwischenmenschlich passen, denn wenn man sich unsympatisch ist, braucht man geschäftlich auch nichts anzufangen. Ferner engagiere ich mich für meine gemeinnützige Aktion SpitzeR in Kooperation mit Buntstift Schulbedarfsladen der Diakonie und prominenten Bildungsbotschaftern, die die Bildungschancen von benachteiligten Kindern in Niederbayern fördert. Mehr über mich und meine tägliche Arbeit finden Sie im BLOG oder auf meiner Facebook-Seite!

Mit besten Empfehlungen,
Wladimir Simonov